Werbung

Werbung

Deutschlands bester Lieferservice

Bequemlichkeit oder keine Zeit - es gibt viele Gründe, sein Essen über einen Lieferdienst zu bestellen. Welche Anbieter aus Kundensicht eine besonders gute Küche abliefern, erfahren Sie hier.

Inhaltsverzeichnis
Lieferant mit Tüte in der Hand

© Shutterstock

Mehr als acht Millionen Personen nutzten im Jahr 2021 mehrmals im Monat einen Lieferservice, um sich ihr Essen direkt vor die Tür bringen zu lassen. Der Arbeitsgemeinschaft Verbrauchs- und Medienanalyse (VuMA) zufolge bestellten jedoch insgesamt weniger Personen ihr Essen auf Rädern als noch zwei Jahre zuvor. Woran könnte das liegen? Ist es die grundsätzliche Annahme, dass Essen von Lieferdiensten mangelnde Qualität hat oder dass es nicht so heiß serviert wird wie im Restaurant? Vielleicht möchten die Menschen auch nicht so viel Geld ausgeben und wieder mehr selbst kochen?

Fakt ist: Immer mehr Lieferdienste buhlen um die Gunst der Kunden. Es gibt zunehmend Anbieter, die mit Restaurants kooperieren und das Essen direkt aus der Restaurantküche nach Hause bringen. Sie können somit ihr Angebot ausweiten und sich um eine schnelle Lieferung und bessere Servicequalität bemühen.

Doch welcher Lieferservice ist der beste? Welcher Anbieter liefert die beste Produktqualität? Und wer bietet die beste Leistung zu einem Top-Preis? DEUTSCHLAND TEST hat darauf Antworten gesucht: Über eine bundesweite Online-Befragung geben Kunden Auskünfte über ihre Erfahrungen mit verschiedenen Lieferservices. In die Bewertung flossen über 2.000 Urteile zu 20 großen Anbietern ein. Unterschieden wurde im Test zwischen Essens-Bestellportalen und klassischen Pizzalieferdiensten.

Bester Lieferservice im Gesamtranking

Die Testergebnisse der groß angelegten Kundenbefragung bester Lieferservice und die Teilbetrachtung bester Pizza-Lieferservice in der Gesamtbewertung finden Sie in der folgenden Tabelle:

Werbung

Top-Essens-Bestellportale im Kurzporträt

Platz 1: Lieferando.de

Lieferando ist vermutlich der bekannteste unter den besten Lieferservices. Der Bestellportal-Riese besteht seit über 20 Jahren. Sein Gründer, Jitse Groen, wollte als 21-Jähriger auf einem Familienfest in seiner Heimat Amsterdam Essen bestellen. Da er nur eine Auflistung von  Restaurants im Internet fand, kam er auf die Idee, ein Online-Portal zu gründen, das verschiedene Lieferdienste darstellt. Heute können die Kunden über lieferando.de sogar bei unterschiedlichen Restaurants bestellen: von Burger, Sushi bis hin zu Pizza, Pasta und Bowls ist alles dabei. Über ein Suchfeld auf der Webseite gibt man einfach seine Adresse ein und lässt sich alle Restaurants in der Nähe anzeigen. Ist die Bestellung beim Restaurant eingegangen, kann man mithilfe eines sogenannten FoodTrackers die Lieferung verfolgen. Die Bezahlung erfolgt bargeldlos via Kreditkarte oder Paypal. Und wie gut ist Lieferando? Der Erstplatzierte im Gesamturteil punktet bei seinen Kunden in allen Themenfeldern. Beim Preis-Leistungs-Verhältnis muss lieferando.de den ersten Platz an seinen Konkurrenten online-pizza.de abgeben und landet dort auf Platz 2. In dem Ranking beste Qualität landet der Lieferservice auf Platz 3, direkt hinter online-pizza.de und pizzaboy.de

Platz 2: Online-pizza.de

Online-pizza.de landet im Ranking von DEUTSCHLAND TEST auf Platz 2. Hier steht zwar Pizza drauf, es steckt aber mehr dahinter. Neben italienischen, asiatischen und deutschen Gerichten gibt es auch internationale Spezialitäten. Der Lieferservice arbeitet wie sein großer Konkurrent lieferando.de mit Vertrags-Restaurants zusammen, die diverse Gerichte für den Kunden zubereiten und durch online-pizza.de nach Hause liefern lassen. Der Kunde gibt über die Suchleiste seine Postleitzahl ein und erhält eine Liste aller Restaurants in der Nähe. Die Übersicht enthält alle Informationen zu Öffnungszeiten, Bewertungen, Bezahlmöglichkeiten, Lieferzeit und Lieferkosten. Die Kunden bewerten aufgrund ihrer Erfahrungen dieses Portal hauptsächlich gut wegen seiner Produktqualität und dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Platz 3: Pizzaboy.de

Bei Pizzaboy ist eine Registrierung erforderlich, bevor man hier sein Essen bestellen kann. Der Vorteil: Man kann Pluspunkte sammeln und so bei jeder Bestellung Geld sparen. Der Lieferservice stellt im Gegensatz zu den Erst- und Zweitplatzierten das Essen selbst her, anstatt es bei Partner-Restaurants abzuholen. Im Angebot eher das klassische Lieferservice-Essen: Pizza, Pasta, Burger und Salate. Pizzaboy landet im Gesamtranking von DEUTSCHLAND TEST bester Lieferservice zwar auf Platz 3, aber landet beim Preis-Leistungs-Verhältnis, Angebot und Bestellservice hingegen auf dem vierten Platz. Den zweiten Platz erhaschen die Pizzajungs in den Kategorien Qualität und Lieferung.

Platz 4: Bringbutler.de

Bringbutler landet auf Platz vier der besten Lieferdienste. Bei Bringbutler ist keine Anmeldung erforderlich. Direkt über die Startseite kann der Kunde seinen Standort angeben und sich die Restaurants in der Nähe anzeigen lassen. Sortiert werden die Ergebnisse nach Bewertung und man sieht auf einen Blick die Öffnungszeiten, Bezahlmöglichkeiten und das Angebot. Von italienisch, asiatisch bis hin zu indisch ist alles dabei. Der Viertplatzierte des Gesamtrankings macht vorwiegend Punkte in den Kategorien Angebot und Preis-Leistung. Die Lieferung wird von den Kunden wenig wertgeschätzt.

Platz 5: Pizzeria.de

Der Fünftplatzierte im Ranking der besten Lieferservices funktioniert grundsätzlich wie die anderen. Wer sich auf der Seite einmal registriert hat, kann sich sogar mit der Community austauschen und Rezepte heraussuchen. Neben diversen Restaurants finden sich über das Portal sogar Torten-Anbieter in der Nähe. Pizzeria.de erhält zwar von seinen Kunden die Note Gut, auch wenn das Angebot aus Kundensicht zu wünschen übriglässt.

Top-Pizza-Lieferdienste im Kurzporträt

Platz 1: Mundfein Pizzawerkstatt

Wer liefert die beste Pizza? Mundfein Pizzawerkstatt steht ganz oben auf der Rangliste der beliebtesten Pizzalieferdienste. Der Name lässt es schon vermuten: Hier werden die Pizzen direkt hergestellt. Das Franchise-Unternehmen hat deutschlandweit Standorte und bietet neben Pizza auch Pasta, Nudeln und Salat an. Die hervorragenden Kundenbewertungen platzieren die Pizza-Kette ganz oben an erste Stelle in der Gesamtbeurteilung sowie in den Teilbewertungen Angebot, Kundenservice und Produktqualität. Nur in der Kategorie Preis-Leistung schneidet Mundfein weniger gut ab und landet hier auf Platz Fünf. Trotzdem erhält der Anbieter die Auszeichnung Deutschlands bester Pizzalieferdienst.

Platz 2: Domino’s Pizza

Die meisten kennen Domino’s Pizza. Der Zweitplatzierte ist Weltmarktführer unter den besten Pizzalieferdiensten. Der erste Domino’s Store eröffnete im Jahr 2011 in Berlin. Joey’s Pizza und Hallo Pizza hat der Franchise-Gigant mittlerweile übernommen und zählt über 360 Geschäfte in Deutschland. Neben Pizza, Pasta und Salaten können Kunden hier auch Wraps, Chicken Snacks und Nachtisch bestellen. Nach eigenen Angaben liefert der Kundenservice innerhalb von 23 Minuten ab Bestellung. Aber wie gut ist Domino-Pizza wirklich? Im Rahmen der Studie von DEUTSCHLAND TEST reicht es bei der Kategorie Lieferung nur für Platz 2, ebenso wie in den Kategorien Angebot und Bestell-Service. Somit schafft der beliebte Pizzalieferdienst immerhin Platz 2 im Gesamtranking, auch wenn die Kunden die Qualität und Preis-Leistung nicht ganz so gut bewerten wie die Konkurrenten.

Platz 3: Stückwerk Pizzakultur

Stückwerk Pizzakultur ist laut eigener Aussage kein normaler Pizza-Bringdienst, sondern ein Premium-Lieferservice. Das Essen wird frisch zubereitet und es werden nur hochwertige Produkte verarbeitet – ganz ohne Käse- oder Schinken-Imitate. Die Befragten platzieren den Lieferservice auf Platz 3. Produktqualität überzeugt die Befragten zwar nicht so sehr, hier erlangt der Anbieter nur Platz Fünf. Gute Erfahrungen mit dem Lieferservice haben die Befragten mit der Lieferung und dem Preis-Leistungs-Verhältnis gemacht: Hier erreicht Stückwerk Pizzakultur eine Top-Platzierung.

Platz 4: Call a Pizza

Das Franchise-Unternehmen Call a Pizza landet auf Platz 4 im Gesamturteil der besten Pizza-Lieferdienste und bildet das Schlusslicht der Lieferdienste, die mit der Note „Sehr gut“ ausgezeichnet wurden. Seit 1984 gibt es das Unternehmen bereits: Im Münchener Stadtteil Haidhausen wurde damals das erste Geschäft eröffnet. Danach eröffneten weitere Läden in ganz Deutschland, mittlerweile ist Call a Pizza an 105 Standorten vertreten. Vor allem die ausgezeichnete Qualität und das Preis-Leistungs-Verhältnis werden von Call a Pizza-Kunden geschätzt.

Platz 5: World of Pizza

World of Pizza steht ganz oben im Ranking der mit „Gut“ bewerteten Pizza-Lieferservices. Neben Pizza, Burger und Pasta, liefert der Dienst auch Wraps und Häppchen. Das Franchise-Unternehmen überzeugt seine Kunden durch seine gute Speisenauswahl und den fortschrittlichen Online-Bestellprozess. Außerdem sehr gut bewertet haben die Kunden die gute Auswahl an Zahloptionen.

Platz 6: Pizza Hut

Pizza Hut ist sogar noch älter als sein Konkurrent Call a Pizza: 1958 wurde die erste Filiale in Texas eröffnet. 1983 kam es nach Deutschland und hat mittlerweile 13.000 Restaurants in 130 Ländern. Im Gesamtranking landet der Pizza-Gigant „nur“ auf Platz 6 und erhält die Note „Gut“. Hervorzuheben ist die nach Einschätzung der Kunden die einwandfreie Qualität der Produkte. Die Kunden bewerten primär den Geschmack der Speisen mit Top-Noten, sodass der Pizzalieferdienst in dieser Kategorie den ersten Platz erreicht.

Platz 7: Tele Pizza

Tele Pizza stammt eigentlich aus Spanien. 1987 als Familienbetrieb in Madrid gegründet, expandierte der Pizzaservice in weitere Länder. Die Deutschen platzieren den Online-Bestellservice auf Rang 7. In allen Kategorien bleibt er eher im Mittelfeld und zeigt keine großen Ausreißer.

Platz 8: Smiley’s

Schlusslicht der im DEUTSCHLAND TEST ausgezeichneten Pizzalieferdienste bildet Smiley’s. Den viertgrößten Pizza-Lieferservice in Deutschland gibt es seit 1988. Smileys bietet – ähnlich wie die Konkurrenz – Pizza, Pasta, Salate, Wraps und Snacks an. Die Gestaltung der Internetseite wird von Kunden als sehr ansprechend angesehen. Auch die Preise und Kosten werden in diesem Restaurant wohl sehr transparent dargestellt.

Werbung

Bester Lieferservice in der Einzelbewertung

Keiner kann ein Produkt so gut bewerten, wie der Kunde selbst. DEUTSCHLAND TEST hat daher direkt die Kunden nach ihrer Zufriedenheit in vier Kategorien befragt. Welcher Lieferservice im Test hat die beste Auswahl an Speisen? Wer belegt Platz 1 der Rangliste schnellste Lieferung? Und welcher Lieferservice weist im Vergleich die beste Qualität auf?

Bester Lieferservice: Angebot

Wie vielfältig und attraktiv ist die Auswahl der Speisen? Werden Zusatzstoffe separat ausgewiesen? In der Kategorie Angebot bewerteten die Befragten im Online-Panel acht verschiedene Lieferservice-Portale und 12 Pizza-Lieferdienste. Das beste Angebot hat laut Kundenmeinung lieferando.de und die Mundfein Pizzawerkstatt.

Bester Lieferservice: Lieferung

Wie schnell ist die Lieferung da – ist sie pünktlich? Wie freundlich sind die Lieferanten? Wurde korrekt angeliefert und ist die Lieferung vollständig? Wie ist es verpackt? Wie ist die Temperatur der Speisen? Die besten Lieferservice-Anbieter in dieser Kategorie sind lieferando.de und Stückwerk Pizzakultur.

Bester Lieferservice: Bestellservice

Lässt die Bestellung beim Lieferdienst keine Wünsche offen? Wie einfach ist der Online-Bestellprozess für den Kunden? Ist die Online-Essensbestellplattform ansprechend gestaltet? Werden telefonische Rückfragen zufriedenstellend beantwortet? Gibt es eine große Auswahl an Zahlungsoptionen? Die Sieger dieser Kategorie sind lieferando.de und Mundfein Pizzawerkstatt.

Bester Lieferservice: Produktqualität

Wer verwendet aus Kundensicht hochwertige und frische Zutaten? Welcher Lieferservice erfüllt sogar Sonderwünsche? Und wie schmeckt das Essen? Online-pizza.de und Mundfein Pizzawerkstatt gehen in dieser Kategorie als klare Sieger hervor.

Bester Lieferservice: Preis-Leistungs-Verhältnis

Ist die Leistung dem Preis ansprechend? Wie transparent sind die Preise und Kosten? Gibt es attraktive Sonderangebote? Wie hoch ist der Mindestbestellwert? Gibt es vielleicht spezielle Lieferservice Angebote? Die Auszeichnung bestes Preis-Leistungs-Verhältnis geht an online-pizza.de und Stückwerk Pizzakultur.

Methodik

Welcher Lieferservice und welcher Pizzadienst sind die besten? DEUTSCHLAND TEST hat gemeinsam mit dem Kölner Analyse- und Beratungshaus Service-Value und dem Wirtschaftsmagazin FOCUS MONEY einen bundesweiten Kundenzufriedenheitstest zu Lieferdiensten durchgeführt. Die Kundenbefragung erfolgte im April und Mai 2022. Über ein sogenanntes Online-Panel durften die Studienteilnehmer für den jeweiligen Lieferdienst insgesamt 21 verschiedene Teilaspekte bewerten. Diese wurden anschließend in fünf Themenfelder überführt.

Das waren:

  • Angebot,
  • Bestellservice,
  • Qualität,
  • Lieferservice und Preis-Leistungs-Verhältnis.

Jeder Befragte der Studie durfte dabei bis zu drei verschiedenen Anbietern bewerten, bei denen er in den letzten zwölf Monaten Kunde war. Erfasst und ausgewertet wurden 2.124 Kundenurteile zu insgesamt 20 Anbietern. Voraussetzung für die Aufnahme eines Lieferdienstes waren Marktanteile und Verbreitung sowie eine ausreichende Anzahl von Bewertungen. Für die Umfrage zum besten Lieferservice wurden Kunden aus allen Bundesländern sowie aus verschiedenen Haushaltsgrößen, Einkommens-, Berufs- und Altersgruppen befragt

Hinweis der Redaktion: Im Sinne einer besseren Lesbarkeit unserer Artikel verwenden wir kontextbezogen jeweils die männliche oder die weibliche Form. Sprache ist nicht neutral, nicht universal und nicht objektiv. Das ist uns bewusst. Die verkürzte Sprachform hat also ausschließlich redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung. Jede Person – unabhängig vom Geschlecht – darf und soll sich gleichermaßen angesprochen fühlen.

Werbung